Vita

KUNST ATELIER SCHALENBACH

Marion Antoinette Wiedmann - Lebenslauf

Mein künstlerisches Leben:

Geboren am Silvester 1966 in Penang / Malaysia, kehrte ich 1972 mit meinen Eltern nach Deutschland zurück. Von 1989 bis 1993 studierte ich an der Freien Kunstschule Stuttgart - Akademie für Kunst und Design in den Fachrichtungen Malerei und Freie Graphik. Das Studium schloss ich mit Auszeichnung ab.

 

Das von mir angemietete Atelier bot Raum für eine geschäftliche Expansion. So gründete ich 1994 das Unternehmen „Florale und Künstlerische Stilberatung“.

 

Neben der Gestaltung und Organisation von Veranstaltungen wurden zunehmend auch Ausstellungen von Objekten und Bildern in den jeweiligen Empfangsräumen und Direktionsbereichen ausgerichtet (s. „Ausstellungen / Referenzen“).

 

Parallel dazu fanden in meinen Geschäftsräumen – neben Ausstellung meiner eigenen Drucke, Skulpturen und Bildern - regelmäßig Vernissagen junger Künstler statt. Die Bandbreite reichte von klassischer Malerei und Holzplastiken bis hin zu Fotografien und prämierten Video-Installationen.

 

Nach familienbedingter Pause und Umzügen habe ich nun im Oberbergischen Wurzeln geschlagen. In Reichshof-Schalenbach, in einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus, bietet sich Raum für Wohnen und Arbeiten unter einem Dach. Ein lichtes Dachatelier und eine separate Werkstatt bieten viel Platz für künstlerisches Tun.

 

Seit Sommer 2008 gebe ich neben meiner freischaffenden Tätigkeit als Künstlerin auch vielfältige Kurse, unterrichtete u. a. mehrere Jahre an der FWS Oberberg Kunst und bin Kunstdozentin an der Kreis-VHS.